… Auch meine Kopfschmerzen sind seitdem verschwunden … Bei meiner alten Brille blätterte der Lack ab. Ich dachte: beim nächsten Einkauf gehe ich mal schnell zum Optiker vor Ort und lasse die Stelle ausbessern. Aus mal schnell wurden Stunden. Herr Schmerbach bemerkte sofort meinen unsicheren Gang und meine Unruhe. Er stellte mir viele Fragen. Erst…

… Auch meine Kopfschmerzen sind seitdem verschwunden …

… Eine tolle Erfahrung, … Eigentlich hatte ich immer gedacht, mit meinen Augen sei alles in Ordnung. Doch als ich 30 wurde, sollte sich das ändern. Irgendwie stellte sich immer häufiger das Gefühl ein, dass meine Augen wahnsinnig überanstrengt sind. Auch das Lesen wurde zwar nicht direkt zum Problem aber fiel immer schwerer. Kopfschmerzen plagten…

… Eine tolle Erfahrung, …

Eigentlich wollten wir nur für meinen Freund eine neue Brille aussuchen, doch dann kam ich mit Herrn Schmerbach ins Gespräch. Ich erzählte ihm von meinen Alltagsproblemen, die ich trotz einer relativ neuen Brille hatte: Andauernde Kopfschmerzen (meist neben den Augen, im Bereich der Schläfen) bei Situationen wie Stress (viele Eindrücke auf einmal). Folge: Abgeschlagenheit, Konzentrationsprobleme,…

… ich entspannt und stressfrei sehen konnte. …

Bis vor kurzem begann der Tag oft mit einem schmerzenden Rempler am Türrahmen, der Tischkante oder dem Stuhlbein. Der Blick auf die Wanduhr zeigte einen Zeiger, der platt auf den Zahlen des Ziffernblattes stand. Der Griff in den Kleiderschrank endete oft nicht an der Kleiderstange, sondern einem Griff ins Leere. Das Einparken des Autos war…

… eine lebhafte, mit klaren, voneinander trennbaren Bewegungen gefüllte Welt. …

Seit 10 Jahren wurde ich von den unterschiedlichsten Ärzten mit starken Medikamenten wegen meiner Kopfschmerzen behandelt. Durch ein zufälliges Gespräch, welches in Ihrem Ladenlokal stattfand, gaben Sie die Empfehlung, mich doch mal auf Winkelfehlsichtigkeit prüfen zu lassen. Nachdem die Messung eindeutig war, und ich meine neue Brille bekommen hatte, dauerte es noch einige Wochen und…

… Medikamente nehme ich so gut wie keine mehr. …
Silhouette eines Mannes

Sicherlich erinnern Sie sich noch, als ich zum ersten Mal bei Ihnen gewesen bin. Bis dato kam ich mit keiner Gleitsichtbrille zurecht, und ich war ein sehr aufbrausender und nervöser Mensch (immer in Bewegung). An dem Tag, als Sie mir meine neue Gleitsichtbrille mit Prismen aufsetzten, stand ich still und stellte die Frage: „Was haben…

… Ich sehe ja alles so ruhig. …